Wir sind für Sie da!

Pietät Haas
Seestr. 36
63688 Gedern

Telefon: 0 60 45 - 73 86
E-Mail: pietaet-haas@t-online.de

Mitten in der Traurigkeit kann die Dankbarkeit aufblühen wie eine Rose.


Unser Unternehmen…

Dieses Bestattungsinstitut wurde am 1. Januar 1980 von Herrn Wilhelm Haas, durch die Geschäftsübernahme der Pietät Reinhard Hof, gegründet. Mit diesem Datum wurde der Sitz des Bestattungsunternehmens von der Lauterbacher Straße in die Mühlstraße 2 in Gedern verlegt und die Firmenbezeichnung in Pietät Wilhelm Haas geändert.

Am 1. Januar 1995 vollzog sich ein Generationswechsel in der Pietät Wilhelm Haas. Der jüngste Sohn des bisherigen Inhabers, Norbert Haas, hat die Geschäftsführung des Bestattungsunternehmens von seinem Vater übernommen und die Geschäftsräume wurden erweitert. Der bisherige Inhaber hat sich aber mit dieser Geschäftsübergabe nicht gänzlich aus dem Geschäftsbetrieb zurückgezogen. Er stand in den folgenden Jahren mit Rat und Tat helfend zur Verfügung – was sich bis zum heutigen Tag nicht geändert hat.

Seit dem Generationswechsel konnte das Geschäftsgebiet, welches sich im Umkreis von ca. 25 Kilometer um Gedern herum befindet, durch weitere Geschäftsübernahmen ständig ausgeweitet werden. Verschiedene Schreiner, die  Bestattungen zusätzlich zu ihrer Haupttätigkeit ausführten, haben den Geschäftszweig der Bestattungen in die Hände von Herrn Norbert Haas gelegt. Außerdem wurde im Jahr 2000 zusammen mit Herrn Manfred Meuser ein weiteres Bestattungsunternehmen gegründet – das Büdinger Bestattungshaus.

Mit der Zunahme der Geschäftstätigkeit wurden die räumlichen Verhältnisse am Firmensitz in der Mühlstraße sehr beengt. Eine Ausweitung am bisherigen Standort war nicht möglich, somit wurde nach einem geeigneten Grundstück gesucht, um den Firmensitz durch einen Neubau zu verlegen. Im Jahr 2003 wurden die entsprechenden Verträge abgeschlossen und im darauf folgenden Jahr mit der Bautätigkeit begonnen.
Am 1. April 2006 konnten die Geschäftsräume, nach der Erbringung von viel Eigenleistung, mit Stolz bezogen werden. In dem Gebäude an dem neuen Standort in Gedern, Seestraße 36 wurden Ideen des Geschäftsinhabers umgesetzt, die es seitdem ermöglichen, Trauernde in angenehmer Atmosphäre zu beraten. Außerdem können sie sich auf Wunsch in dem Abschiedsraum von ihrem verstorbenen Angehörigen verabschieden.